Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: vorträge > lehre > In Memoriam Ari Rath
6. Januar 1925 - 13. Jänner 2017
''Ari heißt Löwe. Erinnerungen''

In Memoriam Ari Rath
6. Januar 1925 - 13. Jänner 2017
''Ari heißt Löwe. Erinnerungen''

aktualisiert am 13.01.2017 um 14:07


Bild: Ari Rath erklärt das Coverbild seiner Biografie
Der legendäre ehemalige Chefredakteur der Jerusalem Post las am 5. November 2012 aus seiner Biografie "Ari heißt Löwe. Erinnerungen." Moderiert wurde der Abend im Literaturhaus Salzburg von Anne Betten und Albert Lichtblau.


Bild: Albert Lichtblau, Ari Rath und Anne Betten (v.l.n.r)
Das Literaturhaus Salzburg, das Zentrum für Jüdische Kulturgeschichte und der Fachbereich Geschichte (beide Universität Salzburg) veranstalteten diese Denkveranstaltung zum Novemberpogrom 1938.

Weiterführende Informationen:
Zum Verlag





Datenblatt


In Memoriam Ari Rath
6. Januar 1925 - 13. Jänner 2017
''Ari heißt Löwe. Erinnerungen''


Copyright
© Paul Zsolnay Verlag Wien 2012



Kommentare



Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden
Nutzen Sie die Chance und seien Sie der/die erste, der seinen Kommentar abgibt!



Ihr Kommentar bitte

 



Welches Motiv ist links unten auf den UniTV-Seiten zu sehen?