Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: vorträge > lehre > Akademische Ehrungen
Zeitgeschichte und Rechtswissenschaften in Diskussion

Akademische Ehrungen
Zeitgeschichte und Rechtswissenschaften in Diskussion

aktualisiert am 10.12.2016 um 13:14


Bild: Rektor Heinrich Schmidinger
Im Dezember 2015 widerrief die Universität Salzburg die Ehrendoktorate von Konrad Lorenz und Wolfgang Hefermehl, die sie den beiden Wissenschaftlern im Jahr 1983 verliehen hatte. Speziell die Aberkennung der akademischen Ehrung des Nobelpreisträgers Konrad Lorenz löste eine Kontroverse aus, in der sowohl die juristischen Grundlagen des Widerrufs wie auch die NS-Vergangenheit des prominenten Verhaltensforschers Lorenz medial breit diskutiert wurden.


Die Tagung nimmt diese Debatte zum Anlass, um die zeitgeschichtlichen, juristischen und hochschulpolitischen Grundlagen von akademischen Ehrungen einer gründlichen Revision zu unterziehen.

Die Tagung fand am 18. und 19. November 2016 im Unipark Nonntal statt. Die Beiträge auf dieser Seite werden laufend ergänzt.




Videos



Alle Videos dieses Beitrags nacheinander abspielen Alle Videos dieses Beitrags nacheinander abspielen


Dieses Video abspielen Rektor Heinrich Schmidinger, Salzburg
Die Genese der Diskussion um Akademische Ehrungen in Salzburg
- Länge: 11:01

Dieses Video abspielen Alexander Pinwinkler, Salzburg
Akademische Ehrungen in Diskussion. Wissenschaft, Politik, Medien
- Länge: 16:42

Dieses Video abspielen Johannes Koll, Wien
Zum Inhalt der Tagung
- Länge: 06:45

Dieses Video abspielen Karl Stöger, Graz
Rechtliche Rahmenbedingungen von akademischen Ehrungen in Österreich
- Länge: 23:30

Dieses Video abspielen Stefan Griller, Salzburg
Vom schwierigen Umgang mit der Vergangenheit – Juristisches über fehlerhafte und neu bewertete Ehrungen
- Länge: 26:34

Dieses Video abspielen Jan Thiessen, Freiburg
Schande, wem Ehre gebührt? Das Beispiel Wolfgang Hefermehl
- Länge: 23:05

Dieses Video abspielen Lena Freitag, Göttingen
Ehrungen an der Universität Göttingen während der NS-Zeit und der Umgang mit ihnen nach 1945
- Länge: 19:02

Dieses Video abspielen Katharina Kniefacz, Wien
„Nichtarierpromotionen“ 1938. Ehrungen an der Universität Wien vor/während/nach der NS-Zeit
- Länge: 25:59

Dieses Video abspielen Alexander Pinwinkler, Salzburg
Akademische Ehrungen an der Universität Salzburg im Schatten der NS-Vergangenheit
- Länge: 20:35

Dieses Video abspielen Veronika Hofer, Bielefeld
Konrad Lorenz aus wissenschaftshistorischer Perspektive
- Länge: 23:28

Dieses Video abspielen Thomas Mayer, Wien
Konrad Lorenz und die „Erb- und Rassenforschung“
- Länge: 17:42

Dieses Video abspielen Herbert Posch, Wien
Kommentar zur Tagung
- Länge: 21:00



Datenblatt


Akademische Ehrungen
Zeitgeschichte und Rechtswissenschaften in Diskussion


Kamera
Kim Steinocher

Schnitt
Karl Rothauer

Ton
Maximilian Egner