Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@plus.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: vorträge > lehre

Lehre


In dieser Rubrik finden Sie Informationen und Zusammenfassungen von Lehrveranstaltungen an der Universität Salzburg.


Verfasst am: » 13.05.2022

Ringvorlesung ''Gestaltungsdimensionen von Bildung – Ästhetisch/Praxeologisch''

Bild: Matthias Bruhn (Kunstwissenschaft und Medientheorie, Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe)
Die Ringvorlesung diskutiert ästhetische und praxeologische Gestaltungsdimensionen von Bildung im Sinne eines ‚Formgebungsprozesses‘.  » mehr...


Verfasst am: » 12.05.2022

Berufsfelder für Historiker*innen

Bild: Christina Grandl (BFI Salzburg) Luisa Pichler-Baumgartner (Referentin Gender & Diversity Management, JKU Linz) Susanne Höll (ZfL, PLUS)
In dieser Ring-Vorlesung berichten Personen mit geschichtswissenschaftlicher Ausbildung über ihre Karrierewege und bieten Einblicke in die unterschiedlichen Berufsfelder für Historiker*innen. » mehr...


Verfasst am: » 11.05.2022

»AFRIKA« – Bilder, Diskurse, Stereotype:
Zur Selbst- und Fremdrepräsentation eines Kontinents

Bild: Franziska Dübgen und Franz Gmainer-Pranzl
Diese interdisziplinäre Ringvorlesung setzt sich mit jenen Wahrnehmungen des afrikanischen Kontinents auseinander, die seit den Zeiten des Kolonialismus andauern und die Beziehungen zwischen Afrika und Europa bis heute prägen – nicht zuletzt in Zusammenhang mit den Debatten über Migration in beide Richtungen.  » mehr...


Verfasst am: » 13.04.2022

Wissen schaffen…

Bild: Michael Mairs Reihe ''Wissen schaffen…''
In dieser neuen Sendereihe werden von Michael Mair topaktuelle Tagesthemen, die die Menschen bewegen, mit Expertinnen und Experten im Interview-Studio diskutiert.  » mehr...


Verfasst am: » 04.02.2022

Finale der Tagung für
Gerhard Ammerer: „Sündiges Salzburg“

Bild: Gerhard Ammerer beim Vortrag „Sündiges Salzburg“
Nach den Grußworten des Fachbereichsleiters Laurence Cole und des Präsidenten der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde, Thomas Mitterecker, kam der Geehrte selbst zu Wort.  » mehr...