Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: vorträge > atelier gespräche > Klever Dance Company beim Dialoge Festival

Klever Dance Company beim Dialoge Festival

aktualisiert am 28.11.2019 um 16:58


Bild: Andreas Fladvad-Geier, Marshall McDaniel, Kellen McDanie, Kristian Lever und Sabine Coelsch-Foisner (v.l.n.r.)
Um Emotionen und existentielle Grenzerfahrungen geht es im Tanztheaterstück „Framework“, das 2019 im Rahmen des Dialoge Festivals der Stiftung Mozarteum Salzburg uraufgeführt wird. Eine Frau wird entführt und arrangiert sich mit den Entführern.
Bewegungen und Körpersprachen, Begegnungen von KünstlerInnen und Kulturen, die Interaktion zwischen klassischer mit neuer Musik, bildenden und darstellenden Ausdrucksformen formieren die Akzente im Dialoge Festival.


Sabine Coelsch-Foisner im Gespräch mit Andreas Fladvad-Geier (Leiter des zeitgenössischen Musikfestivals Dialoge), Choreograf Kristian Lever, den beiden Komponisten Marshall McDaniel und Kellen McDaniel.






Datenblatt


Klever Dance Company beim Dialoge Festival

Kamera
Tara Dirala
Konstantin Schätz

Schnitt
Oliver Beilharz

Ton
Oliver Beilharz



Kommentare



Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden
Nutzen Sie die Chance und seien Sie der/die erste, der seinen Kommentar abgibt!



Ihr Kommentar bitte

 



Welche Farbe hat der Buchstabe "v" im UniTV-Logo?