Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: info

Info


Im Bereich Info finden Sie Informationen zum Projekt Uni-TV.


Verfasst am: » 14.02.2018
In der Rubrik: - Aktuelles

Die Weiße Rose - wider das Vergessen

Bild: Angelika Walser, Michael Verhoeven, Sabine Coelsch-Foisner, Janina Raspe und Friederike Bernau
Die Umsetzung der Geschichte der Weißen Rose als Theaterstück am Salzburger Landestheater war Anlass für das Gespräch zwischen dem Filmregisseur Michael Verhoeven, der Dramaturgin Friederike Bernau, der Schauspielerin Janina Raspe mit Sabine Coelsch-Foisner. » mehr...


Verfasst am: » 08.02.2018
In der Rubrik: - Aktuelles

Richtige Lehrveranstaltungsanmeldung – leicht gemacht!

Bild: Screenshot aus dem Video LV-Anmeldung Tutorial
Wie melde ich mich richtig zu den Lehrveranstaltungen am Fachbereich KoWi an? Was muss ich beachten?
Mit diesem Videotutorial verschaffst du dir einen Überblick vom Informieren bis zum Erhalten eines Fixplatzes in deiner Wunschlehrveranstaltung und hat auch Tipps parat, sollte es einmal nicht auf Anhieb klappen, einen Lehrveranstaltungsplatz zu erhalten.  » mehr...


Verfasst am: » 31.01.2018
In der Rubrik: - Aktuelles

PlugIn - UniTV-Magazin - Folge 43

Bild: PlugIn Moderatorin Lisa Maria Stritzinger
Durch die dreiundvierzigste Folge von PlugIn führt unsere Moderatorin Lisa Maria Stritzinger. Die Themen in dieser Folge drehen sich um Uni-EinsteigerInnen, um die alte neue Mensa am Rudolfskai und um den Verkehr in Salzburg. Abgerundet wir diese Folge mit einem Portrait über den KoWi-Absolventen Kim Enzo Steinocher. » mehr...


Verfasst am: » 05.01.2018
In der Rubrik: - Aktuelles

In memoriam Ari Rath - Israel. Ein Land am Scheideweg

Bild: Ari Rath beim Telefonieren 1999
Am 17. Mai 1999 fanden in Israel Wahlen zur Knesset statt. Spitzenkandidat der Arbeiterpartei war Ehud Barak. Sein damaliger Gegner Benjamin Nethaniahu vom Likudblock unterlag. Vier Studierende der Universität Salzburg drehten vor und nach der Wahl eine Dokumentation über das "Land am Scheideweg". Ohne Ari Rath wäre dieser Film nie zustande gekommen.  » mehr...


Verfasst am: » 29.12.2017
In der Rubrik: - Aktuelles

Jägerstätter - Gewissen kompromisslos

Bild: Peter Raffalt, Angelika Walser, Sabine Coelsch-Foisner, Theo Helm (v.l.n.r.)
Der Schauspieler Theo Helm beschreibt im Gespräch mit Sabine Coelsch-Foisner seine Darstellung Franz Jägerstätters im gleichnamigen Stück von Felix Mitterer. Regisseur Peter Raffalt erklärt zudem die Herangehensweise an die historische Vorlage und was das Theater mit einer derartigen Aufarbeitung leisten kann. Zudem trägt die Professorin für Moraltheologie und Spirituelle Theologie Angelika Walser einen Brief vor, den sie posthum an Franz Jägerstätter schrieb. » mehr...