Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Verfasst am: » 28.01.2016

Flucht, Exil und Remigration: Der Dollfuß-Anhänger Pater Thomas Michels zwischen Deutschland, Österreich und den Vereinigten Staaten

Bild: Alexander Pinwinkler
Der Vortrag untersucht Flucht, Exil und Remigration von Pater Thomas Michels, der in den 1930er-Jahren als prononcierter Anhänger des Dollfuß-/Schuschnigg-Regimes bekannt wurde. Michels gehörte seit 1910 dem Konvent der deutschen Benediktinerabtei Maria Laach an und beteiligte sich ab 1929 in Salzburg am Aufbau einer „Katholischen Universität für das deutsche Volkstum“. » mehr...


Verfasst am: » 28.01.2016

Ringvorlesung ''Bildung - Kommunikation - Entwicklung''

Bild: Erich Ribolits
Bildung ist ein großes Thema der Aufklärung – was bedeutet es im digitalen Zeitalter? Was bewirken Wissen und globales Lernen, führt der Weg zur Entwicklung über Medienkommunikation und interkulturelle Kompetenz? Was können neue Medien- und Informationstechnologie zur Entfaltung der Produktivkräfte in den Entwicklungsgesellschaften beitragen?  » mehr...


Verfasst am: » 26.01.2016

Marko M. Feingold - Ein Portrait

Bild: Marco Feingold
Die Studentinnen der Kommunikationswissenschaft, Inka Kostan und Michaela Steger und die Geschichtestudentin Vesna Catic besuchten im Sommersemester 2014 den Kurs „Video History“. Ergebnis ist ein einfühlsames Porträt des ersten Österreichers, der im KZ-Auschwitz interniert wurde. » mehr...


Verfasst am: » 25.01.2016

Leila Josefowicz spielt John Adams

Bild: Sabine Coelsch-Foisner, Leila Josefowicz und Wolfgang Rathert (v.l.n.r.)
Die Violinistin Leila Josefowicz beschreibt ihre Freundschaft zum Komponisten John Adams und die Bedeutung seiner Musik für sie. Der Musikwissenschaftler Wolfgang Rathert liefert einen Überblick zu den "musikalischen Landschaften“ des Komponisten. » mehr...


Verfasst am: » 20.01.2016

PlugIn - UniTV-Magazin - Folge 39

Bild: Moderator Larry the Snake hoch drei
Die 39. Ausgabe des Uni-TV-Magazins setzt sich vorwiegend mit Fragen der Transkulturalität auseinander. Mit Larry the Snake setzt PlugIn experimentelle Impulse in der Moderation.  » mehr...