Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: vorträge > lehre > Christian Doppler: Leben und Werk - Teil 2 der Ringvorlesung

Christian Doppler: Leben und Werk - Teil 2 der Ringvorlesung

aktualisiert am 02.02.2017 um 15:26


Bild: Robert Hoffman bei der Ringvorlesung zu „175 Jahre Doppler Effekt“
Im Frühjahr 2017 jährt sich zum 175. Mal die Publikation von Christian Dopplers Aufsatz" Vom farbigen Licht der Doppelsterne". Darin legt er erstmals die Grundlagen seiner Theorie nieder, die als Doppler-Effekt die moderne Physik prägen wird. Der bekannte österreichische Physiker Anton Zeilinger bezeichnet den Doppler-Effekt als "Jahrtausendeffekt".


Der Christian Doppler Fonds und die Fachbereiche Geschichte, Zellbiologie und Chemie und Physik der Materialien veranstalten aus diesem Grund eine interdisziplinäre Ringvorlesung.



Videos



Alle Videos dieses Beitrags nacheinander abspielen Alle Videos dieses Beitrags nacheinander abspielen


Dieses Video abspielen Robert Hoffmann
Auf den Spuren eines (fast) Unbekannten. Christian Dopplers Jugendjahre in Salzburg und Wien
- Länge: 01:03:37

Dieses Video abspielen Robert Hoffmann
Fragerunde
- Länge: 00:07:44