Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: filme > filme

Filme


Diese Rubrik besteht aus filmischen und journalistische Arbeiten von Lehrenden und Studierenden der Universität Salzburg. Die Videofilme wurden im Rahmen von Lehre und Forschung entwickelt und verwirklicht.


Verfasst am: » 24.04.2019

Welterbe Mount Everest Nationalpark
Das Leben der Sherpas im Wandel

Bild: Flying over Everest
1976 wurde der Nationalpark rund um den höchsten Berg der Welt zum Welterbe der UNESCO. Seither haben sich tausende Besucher auf den Weg gemacht, um diesen Ort des Glücks mit eigenen Augen zu sehen. Der Trecking- und Expeditionstourismus hat den Sherpas, die diese Gegend des Himalaya in Nepal bewohnen, einen bescheidenen Wohlstand gebracht, er hat aber auch ihre Lebensformen verändert. » mehr...


Verfasst am: » 07.03.2019

Weberei & Spinnerei Ebensee

Bild: Plakat zur Ausstellungseröffnung
Ebensee ist bekannt, sowohl als historischer Ort der Salzverarbeitung, als auch als Außenlager des Konzentrationslagers Mauthausen. Weit weniger bekannt ist die über 100-jährige Geschichte der Textilindustrie im Ort. Hunderte Frauen waren über mehrere Generationen in der zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegründeten Spinnerei und Weberei tätig.

Der Film widmet sich den Geschichten der Frauen von Ebensee und entstand im Umfeld der die Ausstellung "Frauenarbeit im Blick". Ziel ist, ein Stück Zeitgeschichte und insbesondere die Lebenswelten dieser Frauen zu dokumentieren und zugänglich zu machen. » mehr...


Verfasst am: » 31.01.2019

Portrait Alex Carroll - Shanghai

Bild: Screenshot Alex Carroll aus den USA im Swatch Art Peace Hotel
Während ihres Aufenthaltes in China haben die Gestalter*innen dieses Portraits den amerikanischen „Visual Artist“ Alex Carroll im Swatch Art Peace Hotel in Shanghai kennengelernt. » mehr...


Verfasst am: » 30.01.2019

A Sip of Qingdao

Bild: A Sip of Qingdao
Die Dokumentation "A Sip of Qingdao" beschäftigt sich mit der Geschichte der Tsingtao-Brauerei und der Bierkultur der ostchinesischen Stadt Qingdao. Dafür fuhren Produzent*innen in die ehemalige deutsche Kolonie Qingdao und hielten ihre Eindrücke und Erfahrungen filmisch fest. » mehr...


Verfasst am: » 31.08.2018

Trailer zur Dokumentation ''kwibuka - gedenke''

Bild: Screenshot aus dem Trailer zu ''kwibuka - gedenke''
Eine Dokumentation von Josefine Golla und Karl Rothauer


Österreich 2017
Dauer: ca. 35 Minuten Deutsche/Englische UTs

„kwibuka - gedenke“ [kinyarwanda] ist eine Dokumentation der Gefühle angesichts eines Landes das durch einen Genozid gequält wurde.  » mehr...